Willkommen!

Das Dekanat Coburg umfasst 51 Kirchengemeinden in fünf Regionen, die von zwei Dekanen, Stefan Kirchberger und Andreas Kleefeld, geleitet werden. Mit einer Fläche von 519 Quadratkilometern und ca. 61.000 Gemeindegliedern ist das Dekanat Coburg eines der größten in Bayern.

Radio Andachten

Unter dem Motto „tierisch gut“ singt das Vokalensemble KLANGWERK Coburg am Sonntag, 10. Juli 2022 um 17 Uhr im Gemeindesaal von Katharina von Bora, Heimatring 52, Coburg Heiteres und Nachdenkliches über Insekten, Fische, Vögel, Mäuse, Katzen, Elefanten und andere große und kleine Tiere.
KLANGWERK Coburg war bereits 2020 in Katharina von Bora zu hören und begeisterte damals das Publikum mit modern arrangierten Volksliedern.
Diesmal präsentieren die 18 versierten Sängerinnen und Sänger aus Coburg Stadt und Land, Neustadt und Kronach und Naila unter Leitung von Sven Götz geistreiche Vertonungen von Gedichten und Balladen aus der Feder von Wilhelm Busch, Heinz Erhard, Joachim Ringelnatz, Christian Morgenstern und anderen.
Im Wechsel mit dem Chor spielt der Pianist Christian Reissinger Klavierstücke aus dem "Karneval der Tiere" von Camille Saint-Saëns.
Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

14. Mai bis 10. September immer samstags um 11 Uhr

Wir laden herzlich zu den Samstagsmusiken ein.

Raus aus dem Alltag, rein in die Klangvielfalt der Morizkirche!

Eintritt frei!

 

Die Lage in der Ukraine lässt uns nicht los.

"Wachet und betet!" heißt es im Evangelium. Und das wollen wir tun.

Jeden Mittwoch um 18.00 Uhr finden Friedensgebete anlässlich des Krieges in der Ukraine in der Morizkirche in Coburg statt.

 

Friedensdank 2022 Meeder
Bildrechte: Kirchengemeinde Meeder

Seit 1650, feiert die Gemeinde Meeder ein Fest für den Frieden. Angeordnet hatte dieses Fest einst  Herzog Friedrich Wilhelm II, damit die Schrecken des Dreißigjährigen Krieges nicht vergessen sowie dessen Ende – eine Zeit des Friedens – gefeiert werden. Alle 10 Jahre, auf Initiative von Landrat Dr. Klaus Groebe, erreicht das Großevent (über)regionale Aufmerksamkeit und wird mit einem Jubiläumsfest als Coburger Friedensdankfest in Meeder für Coburg Stadt und Land begangen.

Die Choradstanten der Kirchengemeinde Meeder, ein Männerchor, kommt dem seit dem Jahr 1651 bis heute fortwährend nach. Einzig im Jahr 1944 fiel es aus. In den anderen Gemeinden und in der Stadt Coburg finden wird diese Tradition des Friedensdankfestes nicht mehr. Dieser Friedensdank wird in Bayern nur noch in der Stadt Augsburg am 8. August gepflegt.

Unsere Region setzt ein Zeichen für den Frieden, christliche Werte, Gemeinschaft und Kultur. Vom 12. bis 28. August 2022 wird das 370. Coburger Friedensdankfest unter Schirmherrschaft von Landrat Sebastian Straubel mit verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen unter dem Motto „Auf Frieden bauen“ gefeiert. Neben verschiedenen Gottesdiensten sind zahlreiche Aktionen wie Musicals, Lesungen, ein Friedensmarkt und vieles mehr geplant.
Ein neues großes Friedensdankfest steht nun an und die Gemeinde Meeder möchte alle Menschen in Nah und Fern erinnern, dass unser Frieden keine Selbstverständlichkeit ist. Jeder ist dazu aufgerufen, an ihm mit- und weiterzubauen.

Nachfolgend alle Termine im Flyer:

Nachfolgend finden Sie Infos zum Friedensdinner am 23.07.22 in Meeder

"Grüß Gott Oberfranken - Gottesdienst"

Jeden Sonntag strahlt der Regionalsender TVO einen Fernsehgottesdienst aus einer oberfränkischen Kirchengemeinde aus. Gemeinden aus dem ganzen Kirchenkreis Bayreuth öffnen die Kirchentüren und laden zum Mitfeiern ein. Ausgestrahlt werden die Gottesdienste  jeweils um 7.00 Uhr, 9.00 Uhr und 13.00 Uhr über TV Oberfranken und sind auch in der dortigen Mediathek www.tvo.de/sendung/gruess-gott-oberfranken-gottesdienst zu finden.

Gottesdienste aus unserem Dekanat Coburg

 

Unser Dekanat Coburg liegt am Lutherweg. Mit Churchhostel® gibt es eine neue Übernachtungs-Möglichkeit für alle Pilger, Wanderer und Radfahrer. Churchhostel.de® ermöglicht den Pilgern neben Gasthöfen, Hotels usw. auch kirchliche Gemeindehäuser ("Churchhostels") für die Übernachtung einzuplanen. Churchhostel® ist die Plattform, die Pilger und Kirchengemeinden zusammenbringt. Lesen Sie hier mehr über das Pilgerprojekt. Einen Mitschnitt aus Antenne Bayern können Sie hier abhören.

Unsere nächsten Termine