Ökumenische Friedensdekade 11.-21. November 2018

Ökum. Friedensdekade 2018Mit dem Motto „Krieg 3.0“ macht die Ökumenische FriedensDekade angesichts der Gefahr der Eskalation vorhandener Konflikte auf die potenziellen Gefahren eines dritten Weltkriegs aufmerksam. Drohnen, Roboter oder Slaugtherbots stehen für zunehmende Digitalisierung und Automatisierung kriegerischer Waffen. Eigenständig agierende Killermaschinen sind auf dem Vormarsch. Die Friedensdekade leistet einen Beitrag zur kritischen Reflexion dieser Entwicklung. Das geschieht im Kontext der weltweiten Aufrüstungsspirale, die sich in den Finanzplänen agierender Staaten widerspiegelt.

Die einzelnen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Flyer.